| 20:23 Uhr

Fussball
SV Höchen Ausrichter der Fußball-Stadtmeisterschaft

Höchen. () Der SV Höchen veranstaltet in diesem Jahr vom 25. bis 30. Juli die Bexbacher Fußball-Stadtmeisterschaft 2017 für Aktive. Los geht es dienstags zum Auftakt um 18 Uhr mit der ersten Vorrundenpartie zwischen dem gastgebenden SV Höchen und dem FV Oberbexbach. Anschließend stehen sich um 19.30 Uhr die DJK Bexbach und der SV Niederbexbach gegenüber. Am 26. Juli wird ab 18 Uhr mit der Begegnung zwischen dem SV Höchen II und dem VfR Frankenholz die Vorrunde fortgesetzt. Um 19.30 Uhr stehen sich dann der SV Bexbach und die ASV Kleinottweiler gegenüber.

() Der SV Höchen veranstaltet in diesem Jahr vom 25. bis 30. Juli die Bexbacher Fußball-Stadtmeisterschaft 2017 für Aktive. Los geht es dienstags zum Auftakt um 18 Uhr mit der ersten Vorrundenpartie zwischen dem gastgebenden SV Höchen und dem FV Oberbexbach. Anschließend stehen sich um 19.30 Uhr die DJK Bexbach und der SV Niederbexbach gegenüber. Am 26. Juli wird ab 18 Uhr mit der Begegnung zwischen dem SV Höchen II und dem VfR Frankenholz die Vorrunde fortgesetzt. Um 19.30 Uhr stehen sich dann der SV Bexbach und die ASV Kleinottweiler gegenüber.

Für den 28. Juli sind folgende Halbfinal-Begegnungen vorgesehen. Ab 18 Uhr treffen die Sieger der Partien SV Höchen/FV Oberbexbach und DJK Bexbach/SV Niederbexbach aufeinander. Anschließend treffen ab 19.30 Uhr die beiden Gewinner der Vorrundenspiele SV Höchen II/VfR Frankenholz und SV Bexbach/ASV Kleinottweiler im zweiten Semifinale aufeinander.

Die Begegnungen der Vorrunde und des Halbfinals gehen über zweimal 30 Minuten. Sollte nach 60 Minuten kein Sieger feststehen, wird direkt ein Elfmeterschießen ausgetragen. Das Finale der Bexbacher Fußball-Stadtmeisterschaft findet dann am Sonntag, 30. Juli, ab 18 Uhr statt und geht über die volle Distanz von 90 Minuten.