| 00:00 Uhr

SV Bexbach richtet Qualiturnier aus – 36 Zähler zu vergeben

Bexbach. Am 17. und 18. Januar kämpfen in der Höcherberg-Halle beim Turnier des SV Bexbach die Fußballer um Punkte für das Hallenmasters. 16 Mannschaften werden am ersten Tag um den Einzug in die Zwischenrunde am Sonntag antreten. Michèle Hartmann

Ab 9.30 Uhr sind in der Gruppe eins der Gastgeber, Kohlhof, Kleinottweiler und der Olympia Calcio Neunkirchen dabei. Für die Gruppe zwei sind gemeldet: Jägersburg, SV St. Ingbert, Hangard, DJK Bexbach . Um 12.42 Uhr beginnen die Spiele der Gruppe drei mit Ballweiler-Wecklingen/Wolfersheim, Oberbexbach, Niederbexbach und dem SV Bexbach . Die Gruppe vier spielt ab 14.18 Uhr mit Höchen, Altstadt, Rohrbach und Frankenholz. Die beiden Gruppenersten und -zweiten spielen sonntags ab 13.45 Uhr in der Zwischenrunde. Ab 17.30 Uhr sind die Halbfinals angesetzt, die Partie um Platz für 18.15 Uhr. Der Sieger wird ab 19 Uhr ermittelt.