| 20:50 Uhr

Tischtennis
Stauch führt TVR zum Pokalsieg

Rieschweiler. In der ersten Runde des Bezirkspokalwettbewerbes hat die 1. Tischtennisgarnitur des TV Rieschweiler den Ligakonkurrenten TTC Höhfröschen II mit 4:1 geschlagen. Daniela Stauch steuerte zwei Einzelsiege bei, darunter einen Viersatzsieg gegen ihre ehemalige Mannschaftskameradin Stefanie Hess. Von Winfried Gerlinger

Im Doppel gewann sie mit Georg Denzler nach verlorenem ersten Satz sicher gegen Stefanie Hess/Ralf Schneider. Mit einer guten Leistung holte Michael Brunner den fehlenden Zähler. Die Herren III hatten es im Kreisklassenpokal in der Aufstellung Christopher Fischer, Noah Sefrin und Lijan Fabian Diehl mit dem klassehöheren TV Ixheim I zu tun. Bei der 0:4-Niederlage waren die Schwarzbachtaler chancenlos.