| 00:00 Uhr

Stadtmeisterschaft: TSC wird in der Halle gejagt

Zweibrücken. Die 33. Zweibrücker Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ist ausgelost. Das Eröffnungsspiel bestreiten demnach der SV Ixheim und die VB Zweibrücken II am Freitag, 2. Januar um 18.30 Uhr in der Westpfalzhalle. red

Die Gruppe A komplettiert die SG Hornbach/Rimschweiler II. In der Gruppe B kämpfen Oberauerbach, Wattweiler und der TSC Zweibrücken II, in der Gruppe C die SG Hornbach/Rimschweiler I, Mittelbach-Hengstbach und der SVN Zweibrücken . Die Gruppe D bilden Titelverteidiger TSC, Ixheim II und die VB Zweibrücken I.