| 21:50 Uhr

Kantersieg für FSV III
Spitzenreiter siegt souverän mit 6:0

 In dieser Szene behauptet sich der Jägersburger Felix Bach (links) gegen den Ibrahim Almohemied.
In dieser Szene behauptet sich der Jägersburger Felix Bach (links) gegen den Ibrahim Almohemied. FOTO: Markus Hagen
Ohne Probleme und Mühe setzte sich der Spitzenreiter der Kreisliga A Höcherberg FSV Jägersburg III in seinem Heimspiel gegen den TuS Rentrisch II mit 6:0 (4:0) durch. Die überlegenen Jägersburger gingen nach 16 Minuten mit einem verwandelten Foulelfmeter durch Marius Staudt in Führung.

Lars Wagner erhöhte nach einer halben Stunde auf 2:0. Gianluca Ruoff erhöhte mit zwei Treffern auf 4:0. Nach der Pause erhöhte Lars Wagner, ehe Yannik Mohr den Endstand markierte. In dieser Szene behauptet sich der Jägersburger Felix Bach (links) gegen Ibrahim Almohemied. ⇥Foto: Hagen