Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 23:44 Uhr

Fußball-Verbandsliga
Sieg und Niederlage für den FSV Jägersburg II

Jägersburg. Von Markus Hagen

Ein Erfolg, eine Pleite – so liefen für das Verbandsligateam des FSV Jägersburg die beiden jüngsten Testspiele. Zunächst gewann die Mannschaft von Trainer Tim Harenberg durch Tore von Kevin Stein, Jonas Bonaventura, Nikolas Weidmann und Paul Manderscheid beim VfB Reichenbach mit 4:1. Am Samstag verlor sie beim SV Nanzdietschweiler 0:4. Das letzte Vorbereitungsspiel absolviert der FSV Jägersburg II am Sonntag um 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Alois-Omlor-Sportpark in Jägersburg gegen den Saarlandligisten FC Riegelsberg. Die Punktrunde in der Verbandsliga Nord-Ost beginnt für den Tabellenneunten nach der Winterpause am Sonntag, 25. Februar, mit einem Auswärtsspiel beim Schlusslicht Spielvereinigung Hangard. Anstoß ist um 15 Uhr.