| 00:00 Uhr

Sichtungstraining am Samstag beim SVN Zweibrücken

Zweibrücken. Der SVN Zweibrücken sucht noch talentierten Fußball-Nachwuchs. Einen Tag vor dem Trainingsauftakt des Regionalligisten unter dem neuen Trainer Adis Herceg führt der Verein daher am morgigen Samstag, 21. ski

Juni, noch ein Sichtungstraining durch. "Es werden rund 20 Spieler kommen, vielleicht können wir noch das ein oder andere Talent für uns entdecken", hofft der 35-jährige Herceg, der vom baden-württembergischen Vizemeister TSV Grunbach als Trainer zum Tabellensiebten der vergangenen Regionalliga-Runde gewechselt ist.

Ab Sonntag fließt dann wieder der Schweiß bei den Spielern, wenn die Niederauerbacher mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit beginnt.

www.svn-zw.de