| 20:28 Uhr

Vorbereitung
SGR schlägt Knopp/Wiesbach im Testspiel mit 5:2

Rieschweiler. Fußball-Verbandsligist SG Rieschweiler hat am Samstagabend sein Vorbereitungsspiel gegen die Bezirksliga-Mannschaft der SG Knopp/Wiesbach klar mit 5:2 (2:1) gewonnen. Mitte der ersten Halbzeit brachte Marc Daniel Arzt (23.) das Team von der Dicken Eiche mit 1:0 in Führung, die SG-Spieler Sven Vogelgesang aber zehn Minuten später ausglich.

Kurz vor der Pause ging die Elf von Trainer Steffen Sprau per Strafstoß erneut in Front. Daniel Arzt (42.) hatte zum 2:1 verwandelt.

Ein Eigentor von Knopp-Wiesbachs Christian Steil (51.) sowie ein weiterer Treffer vom Punkt, diesmal erfolgreich verwandelt von Lukas Bißbort (59.), schraubten das Ergebnis auf 4:1 in die Höhe. Den Gästen gelang zwar noch einmal der Anschluss (73.; Torschütze nicht angegeben), aber zwei Minuten vor dem Ende markierte Daniel Preuß den 5:2-Endstand für die SG Rieschweiler.

Bereits am morgigen Dienstag testet der Zwölfte der Verbandsliga Südwest erneut. Dann überprüft die SGR gegen den Saarlandligisten FSV Jägersburg ihre Form. Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz an der dicken Eiche ist um 19.30 Uhr. Am kommenden Samstag, 15. Februar, ist um 17 Uhr zudem ein Vorbereitungsmatch gegen den saarländischen Verbandsliga-Club SV Schwarzenbach angesetzt.



www.sg-rieschweiler.de