| 20:05 Uhr

WSF Zweibrücken
Michael Raje schwimmt wieder zu neuen Rekorden

 Mit neuen Bestzeiten wartet WSF-Schwimmer Michael Raje gleich zu Jahresbeginn wieder auf.
Mit neuen Bestzeiten wartet WSF-Schwimmer Michael Raje gleich zu Jahresbeginn wieder auf. FOTO: maw / Martin Wittenmeier
Darmstadt. Beim diesjährigen Darmstädter Frühjahrs-Schwimmfest hat Michael Raje für einen Tageshöhepunkt gesorgt. Der Schwimmer der Wassersportfreunde Zweibrücken  (Jg. 2006) schlug über die 50 Meter Brust in neuem Altersklassenrekord von 29,98 Sekunden an. red/ski

Zudem konnte Raje sich mit neuen Bestzeiten über die 50 und 100 Meter Freistil an die Spitze der Bestenliste seines Jahrgangs deutschlandweit setzen. Aufgrund seiner Topleistungen wird er gemeinsam mit dem DSV-Nachwuchskader im April an zwei internationalen Wettkämpfen in Den Haag und Eindhoven teilnehmen.