| 00:00 Uhr

Schwimmen: Hüther kämpft um Landestitel

Friedrichsthal/Zweibrücken. "Das werden interessante Wettkämpfe, auf die man sich wirklich freuen kann", sagt Ralf Steffen, Landestrainer beim Saarländischen Schwimmbund (SSB). Anlässlich der Kurzbahn-Saarlandmeisterschaften gehen die besten Schwimmerinnen und Schwimmer des Landes im Hallenbad in Friedrichsthal auf die Jagd nach Medaillen. hmv

Zu den stärksten Startern gehört die Dietrichingerin Marlene Hüther von den Wsf Zweibrücken. Sie konnte im vergangenen Jahr sechs Einzeldisziplinen für sich entscheiden. Hüther wird im Junior-Team des SSB von Landestrainer Steffen trainiert, der über seine Athletin sagt: "Marlene ist natürlich nicht überall Favoritin, aber sie kann einfach alles schwimmen."

An Sonntag kommt es zu einem interessanten Aufeinandertreffen. Sarah Bosslet, Saarlandrekord-Inhaberin auf der 1500-Meter-Freistildistanz, trifft in ebendieser Disziplin auf Marlene Hüther.