| 20:27 Uhr

Kegeln DCU Jugendrunde
Sabina Stöckle gewinnt mit 423 Kegeln die Tageswertung

Erfolgreich in der Kegler-Jugendrunde war Sabina Stöckle, hier ein Bild der DCU-Jugend-Landesmeisterschaften 2017.
Erfolgreich in der Kegler-Jugendrunde war Sabina Stöckle, hier ein Bild der DCU-Jugend-Landesmeisterschaften 2017. FOTO: Pfälzischer Merkur
Dellfeld/grünstadt. Am fünften Spieltag der DCU-Jugendrunde 2017/18 am Samstag im Kegelzentrum Grünstadt haben die Dellfelder Jugendlichen vor allem in den Altersklassen U 10 und U 14 sehr gute Ergebnisse erzielt.

Herausragend waren laut Verein die 423 Kegel, mit denen Sabina Stöckle (U 14) den Tagessieg davon trug. Bei den Jungs kam Elias Sebald (U 14) mit 371 Kegeln auf den dritten Platz, dicht gefolgt von Leon Brutsch, der mit neuer persönlicher Bestleistung von 350 Kegeln den sechsten Rang erreichte. Nicht zuletzt überzeugte Maurice Dufour (U 10), der Dritter wurde und sich beim Spiel in die Vollen über seinen ersten 400er freute. In der gleichen Altersklasse kam Lars Barz mit 386 Kegeln auf Platz fünf. Die beiden Dellfelder U 18-Starter  Mirco Rothhaar und Jannik Barz spielten ihren Möglichkeiten entsprechend solide 364 und 359 Kegel, was in der Tageswertung die Plätze 12 und 13 bedeutete. Beide haben sich aber im letzten halben Jahr deutlich weiter entwickelt. Wie der Verein weiter mitteilt, fehlt nur noch die Konstanz über die kompletten 100-Wurf, um weiter nach vorne zu kommen.