| 00:00 Uhr

Saarlandpokal-Vorrunde für den Ostsaarkreis ist ausgelost

Homburg/Blieskastel. Die Vorrunde des Saarlandpokals 2014/15 ist ausgelost. Dabei ergeben sich für die erste Runde im Bereich Ostsaarkreis folgende Paarungen. Am Mittwoch, 13. August, um 19 Uhr: FC Niederwürzbach - FC Bierbach, SV Höchen - TuS Wörschweiler, TuS Lappentascherhof - TuS Mimbach und VfR Frankenholz gegen TSC Neunkirchen .Die zweite Runde findet 14 Tage später am Mittwoch, 27. August, ab 19 Uhr statt: FV Neunkirchen - TuS Rentrisch, Sieger VfR Frankenholz/TSC Neunkirchen - SV St. Marija Herceg

Ingbert, Sieger FC Niederwürzbach/FC Bierbach - DJK Bildstock, SSV Wellesweiler - Spvgg Hangard, SV Bexbach - TuS Steinbach, SC Ludwigsthal - SV Furpach, Genclerbirligi Homburg - SV Bliesmengen/Bolchen, FV Biesingen - DJK Ballweiler/Wecklingen, Sieger SV Höchen/TuS Wörschweiler - SV Schwarzenbach, Sieger TuS Lappentascherhof/TuS Mimbach - Viktoria St. Ingbert, DJK Bexbach - SG Rubenheim, SV Kohlhof - Palatia Limbach, Union Homburg - ASV Kleinottweiler, SV Oberwürzbach - TuS Wiebelskirchen, SV Bruchhof/Sanddorf - SV Rohrbach, SV Hellas Bildstock - SV Reiskirchen, SV Borussia Spiesen - SV Beeden, DJK St. Ingbert - SV Bebelsheim/Wittersheim, SV Blickweiler - FSV Jägersburg, Olympia Calcio Neunkirchen - SG Gersheim/ Niedergailbach, SV Kirkel - Spvgg Einöd-Ingweiler, SV Altheim - SV Kirrberg, SG Hassel - FV Oberbexbach, DJK Münchweis - SC Blieskastel/Lautzkirchen, SF Reinheim - SV Niederbexbach, DJK Elversberg - SG Ommersheim/Erfweiler, SG Parr Medelsheim - SV Heckendalheim, SF Walsheim - SG Erbach.