| 23:09 Uhr

Saarlandliga: TV Niederwürzbach empfängt HC Schmelz

Niederwürzbach. Am kommenden Samstag steht für Spitzenreiter TV Niederwürzbach das nächste schwere Heimspiel im Endspurt um die Meisterschaft in der Handball-Saarlandliga auf dem Spielplan. Um 20 Uhr ist in der Würzbachhalle der Tabellenvierte HC Schmelz zu Gast. red/maw

Die Partie wird ein echter Prüfstein für das Team des TVN sein, da die Gäste derzeit mit Abstand die beste Abwehr in der Saarlandliga stellen.

Das Hinspiel in Schmelz konnte der TV Niederwürzbach knapp mit 24:21 für sich entscheiden. Aber bereits im Dezember war zu erkennen, dass der HC Schmelz ein fast ebenbürtiger Gegner war. Das Team von Trainer Christian Schöller muss hellwach sein, um die sehr gute Ausgangssituation im Titelkampf der Saarlandliga zu bewahren. Da am Samstag auch die beiden direkten Verfolger HSG Nordsaar und HG Saarlouis 2 aufeinandertreffen, kann an diesem Spieltag schon eine Vorentscheidung fallen. Umso wichtiger ist ein Sieg in eigener Halle für den TV Niederwürzbach .

tvn08.de