| 00:00 Uhr

Rundenbesprechungen der A-, B- und C-Klasse

Rieschweiler. SGR II testet gegen Glan-Münchweiler Die SG Rieschweiler II testet morgen, 16. Juli, gegen den TuS Glan-Münchweiler. red

Spielbeginn ist um 19.30 Uhr auf dem Rasenplatz an der dicken Eiche in Rieschweiler, teilt SGR-Vorsitzender Rolf Weis mit.

Rundenbesprechungen der A-, B- und C-Klasse

Die Rundenbesprechungen der verschiedenen Fußballklassen des Kreises Pirmasens/Zweibrücken sind morgen, 16. Juli, übermorgen, 17. Juli, jeweils ab 19.30 Uhr im Sportheim des B-Ligisten FC Höheischweiler angesetzt. Die Vereinsvertreter der A- und B-Klasse treffen sich mittwochs und die Funktionäre der C-Klassen donnerstags. Das teilte der Vorsitzende Edgar Wallitt mit.

Südwest-C-Jugendgewinnt Regionalturnier

In der Sportschule Edenkoben ist das C-Junioren-Regionalturnier Südwest ausgetragen worden. Die Veranstaltung diente der Vorbereitung auf das DFB-U14-Sichtigungsturnier vom 28. Juli bis 2. August in Bad Blankenburg . Daran nahmen die Auswahlmannschaften aus den Landesverbänden Rheinland, Saarland und Südwest teil. Die Auswahlmannschaft des Landesverbandes Südwest gewann souverän mit vier Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage. Gefolgt von der Auswahlmannschaft des Saarlandes mit drei Siegen und drei Niederlagen. Den dritten und letzten Platz belegte die Auswahlmannschaft aus dem Rheinland mit nur einem Sieg, einem Unentschieden und vier Niederlagen.

VG-Turnier beim

SV Lambsborn

Die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau lädt am Sonntag, 20. Juli, zu ihrem Fußballturnier ein. Dieses Jahr wird der Sieger im Rahmen einer Freundschaftsrunde von sechs Teams beim SV Lambsborn ausgefochten, wie der Vorsitzende Lothar Agne mitteilt. Das Turnier startet um 14 Uhr mit dem Match SV Miesau gegen SGV Elschbach. Anschließend spielt um 16 Uhr der FV Bruchmühlbach gegen den SC Vogelbach. Im letzten Spiel um 18 Uhr kämpft die SG Bechhofen/Lambsborn gegen den SV Martinshöhe.

Feriensportwoche der VT Zweibrücken



Spaß bei Sport und Spiel bietet die VT Zweibrücken an. In den großen Ferien vom 11. bis 15. August können Jungen und Mädchen, Mitglieder und Nichtmitglieder, im Alter von acht bis zwölf Jahren mit Sportlehrern und Übungsleitern aus acht verschiedenen Abteilungen trainieren. Von 8.30 bis 16.30 Uhr können die Teilnehmer in die Sportarten Turnen, Leichtathletik, Handball, Tanzsport , Karate, Tischtennis, Basketball und Fechten schnuppern. VTZ-Mitglieder zahlen 50, Nichtmitglieder 60 Euro.

Anmeldeformulare liegen im Trimini aus und können unter www.vtz-zw.de heruntergeladen werden.