| 21:10 Uhr

Fußball
Renkawitz legt Vorsitz beim SV Ixheim nieder

Michael Renkawitz steht nicht länger dem SV Ixheim vor.
Michael Renkawitz steht nicht länger dem SV Ixheim vor. FOTO: Eric Kolling
Zweibrücken. Michael Renkawitz hat in der Mitgliederversammlung des Sportvereins Ixheim sein Amt als Vorsitzender aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Bis zur nächsten Versammlung mit notwendigen Neuwahlen wird Renkawitz die Funktion des Kassierers kommissarisch weiterführen. Von Fritz Schäfer

Ansonsten wird der Verein vom stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Gehlbach vertreten. In der Versammlung wurde auch über die Fußball-Spielgemeinschaft mit den VB Zweibrücken informiert. Zudem teilte die Vereinsführung mit, dass der SVI kommende Saison alle Jugendmannschaften besetzen wird.