| 20:35 Uhr

Pferdesport
Reittrainer können sich in Einöd schulen lassen

Einöd. Am Faschingssamstag findet eine offene Trainerfortbildung, organisiert durch den Pferdesportverband Saar, beim Reitverein Einöd statt. Als Referent ist mit dem ehemaligen Leiter des hessischen Landgstüts Dillenburg der anerkannte Referent, erfolgreiche Reiter, Reitlehrer und Turnierrichter Rolf Petruschke eingeladen. Beginn ist um zehn Uhr im Einöder Gemeindezentrum. Nach der Mittagspause um zwölf Uhr folgt ein Praxisteil in der nahe gelegenen Reithalle des RV Einöd. Dabei geht es schwerpunktmäßig um den Reitunterricht mit Schulpferden, mit Anfängern, Späteinsteigern sowie Longenstunden. Die Lehrgangsgebühr beträgt 25 Euro.

Information und Anmeldungen bei Birgit Hohlweg, Tel. (0170) 3 21 08 93 oder vor Ort.