| 23:19 Uhr

Pferdesport
Reiterfolge für regionale Starter in Püttlingen

Püttlingen. Mehrere Schleifenränge erritten die Akteure aus der Saar- und Westpfalz beim Turnier in Püttlingen. Kerstin Müller vom RSC Walshausen sicherte sich in der Youngsterspringprüfung der mittelschweren Klasse mit Queensberry ebenso die Goldene Schleife, wie die Zweibrückerin Anne Oberle auf ihrem Hengst Ferruccio im M*-Springen. Von Cordula von Waldow

In der S*-Klasse für junge Pferde gewann Hans-Günter Klein mit der Power-Light‘s Passion MS aus dem Zuchtstall Schenk Silber. Mit Quiosa rangierte er als schnellster Reiter mit einem Abwurf auf Platz vier. Silber gewann Stephanie Linn vom Verein für Vielseitigkeitsreiten Saarpfalz mit ihrem Ponyhengst Nantano L. Über Gold freute sich auch der Limbacher Christoph Weisbrodt, der in der Punktespringprüfung Klasse L mit Carinjo am schnellsten fehlerfrei das Ziel erreichte.