| 00:00 Uhr

Radsport: Felix Drumm fährt am Wochenende zwei Titel ein

Zweibrücken. Hinter Radcrossfahrer Felix Drumm liegt ein überaus erfolgreiches Wochenende. Am Samstag siegte der Zweibrücker, der für das Focus CX Elite Team startet, beim Nikolaus-Radcross im pfälzischen Queidersbach. Martin Wittenmeier

In der vorletzten Runde konnte sich Drumm am Berg von seinem hartknäckigsten Verfolger Ole Quast (Stevens Racing Team) absetzen. Mit rund 350 Metern Vorsprung überquerte der deutsche U23-Meister die Ziellinie als Erster. Souverän verteidigte Drumm beim achten Wertungsrennen zum deutschland-Cup seinen Vorjahrestitel.

Gestern legte er sogar noch einen drauf. In Bensheim gewann der 20-Jährige den GGEW Cross-Grand-Prix in der U23-Eliteklasse und sicherte sich seinen zweiten Titel innerhalb von 24 Stunden.