| 00:08 Uhr

Tischtennis
PTTV-Nachwuchs bei Top-12-Turnier

ZWEIBRÜCKEN. Die Tischtennis-Jugendlichen und B-Schüler spielen am Sonntag, 9.30 Uhr, in Altrip die Sieger des Top-12-Turniers des Pfälzischen Tischtennisverbandes (PTTV) aus. Dabei handelt es sich um das finale Turnier auf Verbandsebene.

Bei den Mädchen (U 18) sind Amelie Klein (TTC Mittelbach), Riedelbergerin Selina Haller und die ehemalige Ixheimerin Lilly Lohr durchaus in der Lage, eine Platzierung im Mittelfeld zu erreichen. Topfavoriten sind Anika Links (1. TTC Pirmasens) und Jana Porten (TSG Kaiserslautern). Anschließend spielen die fünf Qualifizierten im Finale gegen die besten fünf der anderen Gruppen, um den Sieger zu ermitteln, sodass neun Partien in die Gesamtwertung einfließen.

(bjh)