| 21:44 Uhr

Breitensport
VT Zweibrücken startet neuen Präventionskurs

Zweibrücken. Die Vereinigte Turnerschaft Zweibrücken (VTZ) bietet einen neuen Präventionskurs „Sport pro Gesundheit – Budomotion“ an. Es handelt sich dabei um ein ganzheitlich orientiertes Konzept, das sowohl den Haltungs- und Bewegungsapparat positiv beeinflusst und die Koordinationsfähigkeit schult, aber auch durch bewusstes Atmen und Entspannen Selbstsicherheit, Gelassenheit und innere Ruhe anstrebt, schreibt der Verein in seiner Mitteilung.

Der Kurs, der am Mittwoch, 5. September, beginnt, ist gedacht für Neu- und Wiedereinsteiger ab 40 plus, die durch Bewegung, Spiel und Spaß gesünder und aktiver leben wollen. Er findet jeweils von 8.30 bis zehn Uhr in der kleinen Halle der VTZ in der Festhalle statt. Übungsleiter ist Karl-Otto Benoit, der dafür eine spezielle Ausbildung beim Deutschen Olympischen Sportbund absolviert hat.

Info gibt’s im Trimini der VTZ, Tel. 0 63 32 7 70 89 oder im Geschäftszimmer 0 63 32 1 78 26.