| 22:10 Uhr

Jugendfußball
Palatia-Nachwuchs verliert Partie in letzter Minute

Limbach. In der Verbandsliga der A-Junioren ist die Siegesserie des FC Limbach am vergangenen Samstag gerissen. Beim Tabellenachten JSG Schwalbach unterlagen die Palatia-Junioren unglücklich mit 1:2. Den Gastgebern gelang der Siegtreffer in der Nachspielzeit.

Zuvor hatte Sixten Hohmann für Limbach (85.) für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt. In der Tabelle liegt die Palatia drei Punkte hinter Spitzenreiter JFG-Schaumberg-Prims und dem Zweiten SV Saar 05 Saarbrücken, hat aber ein Spiel weniger auf dem Konto als die Konkurrenz.