Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:52 Uhr

Länder-Vergleichskampf
Oberbexbacher Orientierungsläufer in Berlin erfolgreich

Berlin. Starke Ergebnisse haben die Orientierungsläufer der Turnvereinigung Oberbexbach bei einem Jugend-Vergleichskampf in Berlin erzielt. Mit 14 Startern war der Landesverband Saarland in der Bundeshauptstadt ausschließlich mit Teilnehmern des Oberbexbacher Vereins vertreten. Von Markus Hagen

Nationalkader-Läufer Lucas Imbsweiler distanzierte in der Altersklasse Herren 16 (H16) seine Konkurrenz als Sieger um mehr als eine Minute. Bei den Mädchen bis zwölf Jahre erlief sich Anne Kästner einen zweiten Platz. Ihr Teamkollege Lukas Becker (H16) kam auf Rang fünf ins Ziel. Sechste wurde Lisa Kästner bei der D16. Lynn Dautermann platzierte sich hier als Siebte. Das saarländische Staffelteam in der Besetzung Lucas Imbsweiler, Lisa Kästner und Lukas Becker überraschte in der Altersklasse 16 mit einem guten zweiten Platz. In der Gesamtwertung wurde die Saar-Mannschaft Achter, eine Platzierung mit der sich die Saar-Landestrainerinnen Nina Döllgast und Anja Kästner „sehr zufrieden“ zeigten.