| 00:00 Uhr

Niederwürzbach: Pfingst-Motocross am Montag in der Lettkaul

Niederwürzbach. Am Pfingstmontag findet in der Lettkaul in Niederwürzbach zum 55. Mal das traditionelle Pfingst-Motocross statt. red

Ausgetragen wird ein Lauf zum Südwest-Cup. Diese Rennserie besteht aus neun Veranstaltungen, die im Saarland und Rheinland-Pfalz ausgetragen werden. Gestartet wird in sechs Leistungs- und Altersklassen. Der Renntag ist eines der größten Motorsport-Ereignisse im Saarland. Beginn ist um acht Uhr mit dem freien Training. Vor der Mittagspause gehen die Piloten der 50-Kubikzentimeter-Klasse an den Start. Danach geht es von 13 bis 18 Uhr mit den Rennen der einzelnen Klassen weiter. Kinder und Jugendliche haben bis 15 Jahre freien Eintritt. Erwachsene zahlen fünf Euro. Alle Zufahrtswege, auch Feldwege, sind an diesem Tag für den Verkehr freigegeben, meldet der Veranstalter MSC Niederwürzbach. Parkplätze sind unmittelbar an der Rennstrecke vorhanden.