| 00:00 Uhr

Migrationsbeirat und VBZ stellen Projekt beim Stammtisch vor

Zweibrücken. Unter dem Motto "Ballkontakte" veranstalten die Vereinigten Bewegungsspieler Zweibrücken (VBZ) am Samstag, 30. August, ein Fußballturnier für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 1998 bis 2007 mit und ohne Migrationshintergrund. ski

Das Turnier wird gemeinsam mit dem Zweibrücker Beirat für Migration und Integration organisiert. Beim Merkur-Sportstammtisch am kommenden Montag, 4. August, stellen der Verein und der Migrationsbeirat ihr gemeinsames Projekt, das in diesem Jahr in die zweite Runde geht, vor. Los geht's am Montag ausnahmsweise noch einmal bei den VB Zweibrücken in der Schlachthofstraße. Der Stammtisch findet im Rahmen des Sportfestes statt und startet ausnahmsweise bereits um 18.30 Uhr. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.