| 20:15 Uhr

Tischtennis
Lohr, Haller und Klein bei Top-10 des PTTV am Start

Dahn. In der Turnhalle des Schulzentrums Dahn spielen die Jugendlichen und B-Schüler am Sonntag (9.30 Uhr) die Sieger des Top-10-Turniers des Pfälzischen Tischtennisverbandes aus. Bei den Mädchen (U 18) ist die Zweibrückerin Lilly Lohr vom Pfalzligisten TTC Nünschweiler, Selina Haller vom TTC Riedelberg II sowie die Mittelbacherin Amelie Klein qualifiziert. Von Benjamin Haag

Alle drei gehören nicht zum engeren Favoritenkreis. Bei den B-Schülerinnen ist Anna-Christina von Blohn (Kirchheimbolanden) die große Favoritin. Katharina Schwarz (TTC Riedelberg) kann in diesem Feld aber sicherlich einige Spieler ärgern. Bei den Jungen ist Jan Kämmerer (TSG Kaiserslautern) favorisiert, bei den B-Schülern Jakob Götz vom TV Wörth.