| 23:00 Uhr

Titel über Titel
Limbachs U15 siegt im Beachfußball

Limbach. Die U15-Mannschaft des FC Palatia Limbach kommt aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus. Nach der errungenen Meisterschaft in der abgelaufenen Bezirksliga-Saison durfte sie sich kürzlich über einen weiteren Titel freuen. Auf der Anlage des SV Scheuern wurde der Limbacher Fußballnachwuchs im Sand Saarlandmeister der U15 im Beachfußball. Markus Hagen

Die U15-Mannschaft des FC Palatia Limbach kommt aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus. Nach der errungenen Meisterschaft in der abgelaufenen Bezirksliga-Saison durfte sie sich kürzlich über einen weiteren Titel freuen. Auf der Anlage des SV Scheuern wurde der Limbacher Fußballnachwuchs im Sand Saarlandmeister der U15 im Beachfußball.

Acht Mannschaften waren in dieser Altersklasse am Start. Also galt es für den Palatia-Nachwuchs, sich für das Halbfinale zu qualifizieren. Das schaffte die Mannschaft und schlug in der Runde den SSV Pachten mit 5:1. Im Finale setzten sich die Limbacher gegen die JFG Litermont mit 3:1 durch. Trainer Nico Keller war voller lobender Worte für seine Mannschaft. „Wir haben uns zu Beginn schwer getan, aber wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert.“ Der Sieg sei für seine Jungs am Ende daher mehr als verdient gewesen.