| 00:00 Uhr

Limbacher Sportfest bis Montag mit Fußball und Musik

Limbach. Noch bis zum Montag veranstaltet der FC Palatia Limbach sein Sportfest. Hinter der Sporthalle der Erweiterten Realschule in seinem großen Festzelt und auf dem gegenüberliegenden Rasenplatz finden zahlreiche Fußballereignisse statt. Marija Herceg

Daneben gibt es Musik im Zelt. Der sportliche Samstag wird mit der Partie der Palatia-U11 gegen den SV Kirkel um elf Uhr eröffnet. Dann steht der Rasenplatz ganz im Blickpunkt des Turniers "Unser Dorf spielt Fußball ." Ab 18 Uhr wird die U17 der Limbacher gegen die JFV Zweibrücken spielen. Für 20.30 Uhr ist der Auftritt der Band "Katana" im Festzelt angesagt. Am Sonntagmorgen um elf Uhr wird die U15 der Gastgeber gegen den FK Pirmasens spielen. Ab 14 Uhr testen nicht weniger als acht Aktiventeams in vier Spielen ihre Form für die am 10. August beginnende Saison in den unteren Amateurligen. Der TuS Lappentascherhof trifft ab 14 Uhr auf den SC Olympia Calcio Neunkirchen. Die ASV Kleinottweiler läuft um 15.30 Uhr gegen den FC Viktoria St. Ingbert auf. Anschließend stehen sich ab 17 Uhr der SV Kirkel und der SV Altstadt gegenüber. Der SV Niederbexbach und der SC Ludwigsthal treffen um 18.30 Uhr aufeinander.

Am Montag tritt die U19 der Palatia Limbach um 17.30 Uhr gegen den SV Reiskirchen an. Ab 19 Uhr wird der in die Landesliga Ost abgestiegene FC Palatia Limbach gegen den SV Hüffer spielen.