| 19:52 Uhr

Empfang für Christin Hussong
LAZ steht Spalier für Christin Hussong

Empfang beim LAZ Zweibrücken für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong.
Empfang beim LAZ Zweibrücken für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong. FOTO: maw / Martin Wittenmeier
Zweibrücken. Großer Bahnhof für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong. Mehr als 100 Freunde und Vereinskameraden haben der 24-Jährigen gestern Nachmittag einen begeisterten Empfang bereitet. Nachdem sie sich durch ein Spalier aus Dutzenden Speeren gebahnt hatte, nahm Hussong die Glückwünsche ihres Heimatvereins LAZ Zweibrücken entgegen. Von Martin Wittenmeier

Obwohl der Erfolg „noch immer nicht so richtig angekommen ist“, freute sich die Herschbergerin riesig, wurde von vielen herzlich gedrückt und stand geduldig für Fotos und Autogramme parat. Und auch einen Ratschlag für alle Nachwuchssportler hatte die frischgebackene Europameisterin: „Kids, ihr müsst immer weitermachen, auch wenn es mal schlecht läuft!“ Auch sie habe schon Rückschläge verkraften müssen. „Aber die harte Arbeit hat sich ausgezahlt und heute stehe ich hier“, ergänzte Christin Hussong mit einem Lachen. maw/Foto: Wittenmeier


Empfang beim LAZ Zweibrücken für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong.
Empfang beim LAZ Zweibrücken für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong. FOTO: maw / Martin Wittenmeier

Empfang beim LAZ Zweibrücken für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong.
Empfang beim LAZ Zweibrücken für Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong. FOTO: maw / Martin Wittenmeier