| 21:17 Uhr

Lokalmatador ganz vorne gesetzt
LAZ-Himmelsstürmer-Cup: Die Elitefelder stehen – vorläufig

Zum siebten Mal schwingen sich Weltklasse-Athleten am 16. Juni beim LAZ in die Lüfte.
Zum siebten Mal schwingen sich Weltklasse-Athleten am 16. Juni beim LAZ in die Lüfte. FOTO: Marco Wille
Zweibrücken. Das LAZ Zweibrücken hat die vorläufigen Starterfelder für seinen Himmelsstürmer-Cup bekanntgegeben, der am 16. und 17. Juni im Westpfalzstadion Zweibrücken stattfinden wird. Bei den Herren (Beginn 19 Uhr) führt Lokalmatador Raphael Holzdeppe das Feld an (wir berichteten). Von Eric Kolling

Dahinter stehen der zweite Lokalmatador Daniel Clemens, der polnische Sechs-Meter-Springer Piotr Lisek, Baptiste Boirie, Joseph Stanley, Vorjahressieger Menno Vloon aus den Niederlanden, Dominik Alberto, Tomas Wecksten, Tommi Holttinen, Eetu Turakainen, Urho Kujanpaa, Julian Otchere und als 13er LAZ-Athlet Nico Fremgen. Das Frauenfeld (ab 16 Uhr) führt Olivia McTaggart an, gefolgt von der Kanadierin Alysha Newman (4,75m) an. Sie misst sich mit Aino Siitonen, Jaquline Otchere, Imogen Ayris, Friedelinde Petershofen, Angelica Bengtsson, Anjuli Knäsche, Silke Spiegelburg, Katharina Bauer und Ria Möllers.