| 23:37 Uhr

Lehrgang mit Landestrainer
Landestrainer Mengers gibt Tipps in Contwig

Contwig. Kurz vor Beginn der Freiluft-Saison nach Ostern bereitet der langjährige Landestrainer Vielseitigkeit, Wolfgang Mengers, die Reiterinnen und Reiter der Region noch einmal gezielt auf ihren Auftritt bei Dressur- oder Springprüfungen vor.

Am Samstag und Sonntag ist er zum wiederholten Mal auf dem Heckenaschbacherhof bei Contwig zu Gast. Es nehmen 13 Reiter-Pferdepaare, vorwiegend vom Hof, daran teil. Beginn ist am Samstag um 13 Uhr mit zwei Dressur-Abteilungen. Um 15.30 Uhr folgen zwei Springabteilungen. Sonntag beginnen die Dressurreiter um neun Uhr, um zehn Uhr folgen zwei Springstunden. Zuschauer sind eingeladen, von den Tipps des erfahrenen Ausbilders zu profitieren.