| 20:34 Uhr

Kegel-Saarlandmeisterschaft
KV Ostsaar löst als Saarlandmeister das Ticket zur DM

Bexbach. Die Elite der saarländischen Sportkegler ist am Samstag in der Höcherberg-Halle in Bexbach zu Gast gewesen, um dort die Landesmeister im Mannschaftswettbewerb zu küren. Mit von der Partie war auch das Team des KV Ostsaar, das sich gegen starke Konkurrenz mit 3482 Holz, vor dem KV Mittelsaar (3459) und dem KV Nordsaar (3384) den Titel sicherte. Für das beste Einzelergebnis des Tages sorgte der Bexbacher Sascha Klein mit starken 889 Holz. Ihm in nicht viel nach standen der Erbacher Stephan Schackmar (878), der St. Ingberter Nico Follmann (864) und der Bexbacher Philipp Jahnke (851). Von Wolfgang Keller

Mit diesem Erfolg sicherte sich die Mannschaft des Keglervereins Ostsaar die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften, die vom 5. bis 9. Mai in Düsseldorf ausgetragen werden.