| 20:05 Uhr

Sieg verpasst
KSG Bexbach erkämpft Punkt

Bexbach. Ihren ersten Auswärtspunkt der Saison haben die Sportkegler der KSG Bexbach in der Landesliga ergattert. Dabei war beim KSC Hüttersdorf III am Sonntagmorgen durchaus auch ein Sieg im Bereich des Möglichen.

Lediglich mit 13 Holz Rückstand musste sich das Team beim Gewinn des Zusatzpunktes geschlagen geben. Das Endergebnis lautete 4962:4975. Den zweiten Platz in der Einzelwertung sicherte sich Philipp Jahnke mit vorzüglichen 871 Holz. Platz drei ging an einen abermals glänzend aufgelegten Sascha Klein mit 857 Holz.