| 00:00 Uhr

Kreisliga A Höcherberg: Kantersieg für Kirrberg im Kellerduell

FV Oberbexbach - SV Kirrberg 1:7 (0:5). Durch Tore von Andre Didion (3), Michael Blatt (2) und Erik Strasser lagen die Oberbexbacher bereits mit 0:6 in Rückstand, ehe Florian Fess für den FVO traf. Michèle Hartmann

Strasser markierte den Endstand.

FSV Jägersburg III - FC Homburg III 4:3 (3:1). Die Führung des FCH durch Eric Babilon drehten Marcel Böhnlein und Azemi Dorent zum 3:1 für den FSV. Babilon und Michael Leibrock glichen zum 3:3 aus. Dann erzielte Giuseppe Tutolomondo den 4:3-Siegtreffer.

Spvgg Einöd II - TuS Wiebelskirchen II 3:1 (0:0). Nach einem torlosen ersten Durchgang steigerte sich Meister Einöd und ging durch Matthias Niepagen und zwei Treffern von Marco Fremgen mit 3:0 in Führung. Matthias Johann traf für den TuS.

SV Spiesen II - SG Gersheim II 2:0 (1:0). Daniel Unger und Marco Diersch schossen die Tore für Spiesen zum insgesamt verdienten Sieg.

SV Schwarzenbach II - Spvgg Bebelsheim II ausgefallen.

SV Reiskirchen II - SVGG Hangard II 3:4 (2:3). Ein Doppelschlag durch Jochum (16.) und Bennai (18.) brachte die Gäste in Front. Johann Schwab (20.) verkürzte für die Hausherren. Kurz vor der Pause markierte Michele Alaimo das 3:1, das Pawils im Gegenzug konterte. Guiseppe Aliomo sorgte für die Entscheidung, der Treffer von Arzt (90.) kam zu spät.