| 00:00 Uhr

Kreisliga A Bliestal: David gegen Goliath am Mittwoch in Alschbach

Alschbach. Bei allen vier bisherigen Spielen hat der SV Alschbach den Platz als Verlierer verlassen. An diesem Mittwoch, 19 Uhr, ist Ligaprimus und Absteiger SG Hassel im Blieskasteler Stadtteil zu Gast. Zuletzt hielt die Elf beim FC Bierbach eine Stunde lang gut mit, musste dann aber doch noch eine klare Niederlage einstecken. ott

Das Duell punktloser David gegen verlustpunktfreier Goliath steht für die Gastgeber auch unter einem schlechten Stern. Mit Spielertrainer Sascha Theis, Klaus Lang und Rolf Weingard fehlen gleich drei Stammspieler arbeitsbedingt. Zudem hat sich Daniel Dawo Urlaub genommen. Vorsitzender Sascha Gebele erinnerte daran, dass das Spiel eigentlich vor Wochen an der Alschbacher Kerb hätte stattfinden sollen, dass aber Hassel einer Spielverlegung damals nicht zugestimmt habe. Jetzt hofft er auf eine kämpferisch gute Einstellung der Mannschaft, die es dem Spitzenreiter bei seinem ersten Auftritt auf fremden Boden schwer macht. "Die Stimmung im Team ist trotz der Niederlagen sehr gut", betont Gebele.