| 23:09 Uhr

Jägersburg und Neunkirchen steigen in Saarlandpokal ein

Homburg/Blieskastel. Die dritte Runde im Fußball-Saarlandpokal für den Bereich Ostsaarkreis ist ausgelost. Auch die Oberligateams des FSV Jägersburg und Borussia Neunkirchen steigen nun in den Wettbewerb ein. Gespielt wird am Mittwoch, 7. September, um 19 Uhr. red

Die dritte Runde im Fußball-Saarlandpokal für den Bereich Ostsaarkreis ist ausgelost. Auch die Oberligateams des FSV Jägersburg und Borussia Neunkirchen steigen nun in den Wettbewerb ein. Gespielt wird am Mittwoch, 7. September, um 19 Uhr.

Freuen darf sich der SV Kirrberg, der ein Heimspiel gegen den Traditionsverein Borussia Neunkirchen austragen darf. Oberligist FSV Jägersburg wird beim SV Hellas Bildstock antreten. Die weiteren Paarungen: SG Erbach - SV Bliesmengen/Bolchen, SG Rubenheim/ Herbitzheim/Bliesdahlheim - SV Furpach, SVG Bebelsheim/Wittersheim - TuS Rentrisch, SV Altstadt - SG DJK Ballweiler-Wecklingen/Wolfersheim, SV Beeden - DJK Bildstock, SC Blieskastel-Lautzkirchen - TuS Steinbach, SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen - Spielvereinigung Hangard, SV Reiskirchen - FC Palatia Limbach, SV Oberbexbach - SG Blickweiler-Breitfurt, TSC Neunkirchen - SV Borussia Spiesen, SSV Wellesweiler - FC Bierbach, Viktoria St. Ingbert - SV Genclerbirligi Homburg.