| 00:00 Uhr

IGS Contwig gewinnt Pokal am Tag des Mädchenfußballs beim SVI

Ixheim. Die IGS Contwig hat beim Tag des Mädchenfußballs des SV Ixheim den Edeka-Cup gewonnen. Im zweiten Wettbewerb um den McDonalds-Pokal setzte sich die Spielvereinigung Einöd durch. Zudem konnten die Nachwuchskickerinnen das DFB-Fußballabzeichen erwerben. prkt

Die Stationen waren Dribbelkünste, Kurzpass-Ass, Kopfballkönig, Flankengeber und Elferkönig. Zu gewinnen gab es Urkunden und Lena-Fußball-Ansteckpins. Ihr Können stellten die Spielerinnen auch im Torwandschießen unter Beweis. Zu Gast waren die U-14-Auswahlspielerin Hannah Unterspann vom TuS Rimschweiler, die bei der IGS Contwig spielte, Janina Müller und Pia Trede vom Regionalligisten FSV Jägersburg, die die Station Dribbelkünstler abnahmen, sowie von Zweitligist 1. FC Saarbrücken Lena Ripperger und Jennifer Klein, die die Pokale an die Sieger überreichten.