| 20:31 Uhr

Höhenflug verpasst
Holzdeppe mit Salto nullo, Clemens Dritter

Hof. Nicht an ihre Bestleistungen vom Heimspiel am vergangenen Wochenende sind die beiden LAZ-Stabhochspringer Raphael Holzdeppe und Daniel Clemens gekommen. Beim Meeting in der Altstadt von Hof (Bayern) musste Holzdeppe, der beim Himmelsstürmer-Cup in Zweibrücken noch mit 5,81 Metern siegte, die Stäbe ohne gültigen Versuch einpacken.

Clemens belegte immerhin Rang drei. Er kam mit 5,30 Metern, die er im dritten Anlauf überquerte, aber auch nicht an seine Bestmarke von 5,61 Meter heran. Am Samstag siegte in Hof der Kanadier Shawnacy Barber, der aber auch nicht über die 5,40 Meter hinaus kam, vor dem Schweden Melker Jakobsson (5,30m).