| 22:14 Uhr

Transfers
Hergert bleibt Trainer beim SVN, viele Spieler verlängern

Zweibrücken. Der Fußball-B-Ligist SVN Zweibrücken stellt die Weichen für die kommende Saison. Trainer Andreas Hergert bleibt auch in der Spielzeit 2018/19 an der Hofenfelsstraße. Wie der Verein erklärt, hatten einige Leistungsträger für eine Verlängerung ihrerseits zur Bedingung gemacht, dass der Vertrag von Hergert verlängert wird.

Die weitere Zusammenarbeit sei auch vonseiten des Vereins begrüßt worden. Nach der Verlängerung mit ihrem Coach haben auch zahlreiche Spieler nachgezogen und für die kommende Runde zugesagt: Für ein weiteres Jahr für die Niederauerbacher laufen demnach auf: Kapitänt Ingo Tomelleri, Fred Rosen, die Torhüter Robin Koch und Dennis Pickert, Marco Conrad, Martin Schmitt, Adrian Schäfer, David Janzen, Rifat Pile, Eddy Janzen, Steven Shehata, Helmand Mohammad, Andreas Golov und Marco Seibert. Weitere Gespräche mit Spielern, die noch den Urlaub sind, sollen in den nächsten Tagen abgeschlossen werden. In der Winterpause verlassen haben den SVN mit Hans Bodmer (TSC) und Adrian Michalla hingegen zwei Spieler.