| 00:00 Uhr

Futsal: 16 Teams kämpfen um den Kreismeistertitel

Zweibrücken. Die Futsal-Kreismeisterschaft findet in diesem Jahr am Samstag, 27. Dezember, in der Zweibrücker Westpfalzhalle statt. Zu der Veranstaltung der Schiedsrichtervereinigung Pirmasens /Zweibrücken haben sich 16 Mannschaften angemeldet. ski

Der SV Ixheim II und der TuS/DJK Pirmasens eröffnen das Turnier um zwölf Uhr. Die Gruppe A komplettieren der FC Merzalben und der TV Althornbach. Der SV Wiesbach, der FC Dahn, der SV/RW Pirmasens sowie der SV Rodalben kämpfen in der Gruppe B ums Weiterkommen. Der SV Ixheim I, Hengsberg und Oberauerbach fordern in der Gruppe C den Titelverteidiger SV Großsteinhausen heraus. Die Gruppe D bilden der VfB Post Pirmasens , der TuS Winzeln, der FC/VfB Münchweiler und der SVN Zweibrücken . Die Endrunde beginnt um 18.24 Uhr. Gespielt wird jeweils einmal 14 Minuten.

Weitere Informationen gibt es beim Spielleiter Futsal, Marco Kochert, Telefonnummer (0 63 31) 21 94 16, E-Mail: marcokochert@arcor.de.