| 22:40 Uhr

Fußball-Verbandsliga
SG Rieschweiler verliert Stark und Leonhard

Rieschweiler. An der Dicken Eiche geht eine Ära zu Ende: Nach Trainer Björn Hüther verlässt nach Merkur-Informationen nun auch Co-Trainer und Leistungsträger Frederic Stark (31) den Fußball-Verbandsligisten SG Rieschweiler im Sommer.

Stark, der aus der Jugend des FK Pirmasens kommt, schnürte stolze zwölf Jahre die Fußballschuhe für die Südwestpfälzer. Wo sein Weg ihn hinführen wird, ist noch nicht bekannt. Ebenfalls verlassen wird Tobias Leonhard den Verein nach der laufenden Spielzeit. Der mittlerweile in Hohenecken lebende Torjäger hat mehrere Anfragen von Vereinen aus der Region Kaiserslautern und will sich in den nächsten Wochen bezüglich seiner kommenden Fußballstation entscheiden.

In der Nachfolgefrage von Trainer Björn Hüther will die SG Rieschweiler nach Angaben von Daniel Preuß bis Anfang Januar Vollzug verkünden. Ein möglicher Kandidat soll Michael Greinert, Vater von SGR-Spieler Janik Greinert, sein.