| 22:10 Uhr

Jugendfußball
Homburger U16 dominiert Derby gegen Limbach

Homburg. In der Fußball-Verbandsliga ist es zum Lokalderby zwischen der U16 des FC Homburg und dem Nachwuchs vom FC Palatia Limbach gekommen. Die Grün-Weißen erwischten den besseren Start, und lagen bereits nach elf Minuten durch Treffer von Elias Braun und Mika Gilcher mit 2:0 in Front.

Bei der Palatia keimte Hoffnung auf, als Steven Bettinger (34.) verkürzte. Nach dem Wechsel zeigte der FCH-Nachwuchs dann jedoch, wo es lang ging. Braun (2) und Gilcher stellten ihre Torgefährlichkeit abermals unter Beweis und sorgten für einen deutlichen Homburger 5:1-Erfolg.

(kel)