| 20:28 Uhr

Vorbereitung FC Homburg
Test des FCH von Beeden nach Niederkorn verlegt

 Angeführt von Trainer Jürgen Luginger startet Fußball-Regionalligist FC Homburg in die letzten zwei Vorbereitungswochen vor dem ersten Punktspiel des Jahres am 23. Februar zuhause gegen den SC Freiburg II.
Angeführt von Trainer Jürgen Luginger startet Fußball-Regionalligist FC Homburg in die letzten zwei Vorbereitungswochen vor dem ersten Punktspiel des Jahres am 23. Februar zuhause gegen den SC Freiburg II. FOTO: Markus Hagen
Homburg. Nach acht Tagen Trainingslager im sonnigen Chiclana de la Frontera (Spanien) bereitet sich der FC Homburg nun in den letzten zwei Wochen bis zum Punktspielauftakt in der Heimat vor. Mit dem Stand der Vorbreitung zeigt sich Trainer Jürgen Luginger zufrieden.

Da der Trainingsplatz noch gefroren war, stand für die Mannschaft nach der Rückkehr zunächst Lauftraining im Wald auf dem Programm. Nach zwei Balleinheiten an diesem Montag ist für Dienstag, 19 Uhr, der nächste Test angesetzt. Statt in Beeden, wo der Platz nach starken Regenfällen gesperrt ist, wird die Partie gegen den luxemburgischen Erstligisten FC Progress Niederkorn beim Gegner stattfinden.

(ha)