| 20:02 Uhr

Fußball-Vorbereitung
Neuzugang Shkodran Rexhaj trifft gleich für FSV

Neunkirchen. 2:2 hat sich der FSV Jägersburg im Test am Samstag von Borussia Neunkirchen getrennt. Zur Halbzeit führte das Oberligateam von Trainer Thorsten Lahm durch ein Neunkircher Eigentor (40.). Nach Vorarbeit von Florian Steinhauer erhöhte Neuzugang Shkodran Rexhaj auf 2:0 (51.).

Der 26-jährige Stürmer vom Verbandsligisten SV Morlautern wurde am Freitag in Jägersburg unter Vertrag genommen. Durchaus möglich, dass der FSV bis zum Transferschluss am Donnerstag noch auf dem Markt tätig wird. „Mal abwarten“, sagte Lahm.

Der FSV-Coach sah am Samstag gegen den Fußball-Saarlandligisten einige technische Fehler bei seiner Elf im Defensivverhalten, bedingt auch durch einige harte Trainingseinheiten in der vergangenen Woche. Neunkirchen kam durch Tim Cullmann (56.) zum Anschlusstreffer, anschließend durch Yannick Bach (70.) zum 2:2-Ausgleich.

Das nächste Vorbereitungsspiel steht für den FSV am Samstag, 14.30 Uhr, gegen der Tabellenführer der pfälzischen Landesliga West SG Meisenheim an.



(ha)