| 00:00 Uhr

Fußball: Jugendtage des Sportvereins Ixheim

Zweibrücken/Saarbrücken. LAZ: Hasselbach steigert Bestleistung Zweibrücken/Oberhaugstett. Drei Siege, ein zweiter und ein sechster Platz lautete die Bilanz des LAZ-Nachwuchses beim Stabhochsprung-Meeting in Oberhaugstett. Christian Angel

Besonders Nicolas Hasselbach (M 15) zeigte als Sieger eine hervorragende Leistung und steigerte mit 3,12 Meter seine Bestleistung um 30 Zentimeter. Bei der weiblichen Jugend siegten Anne Pfeiffer (U 20) mit 3,02 m und Lea Faltermann (W 15), die sich an der neuen Anfangshöhe von 3,42 Meter versuchte, mit 3,52. Salome Schier (W 13) kam mit den Bedingungen von bis zu 37 Grad im Schatten nicht ganz so gut zurecht, wurde aber mit 2,22 m dennoch Zweite.

HVS: VTZ-Saarpfalz und SV 64 setzen Akzente

Auf dem Verbandstag des Handball-Verband Saar (HVS) am Donnerstag in der Saarlandhalle Saarbrücken wurde der DGB-Landesvorsitzende Eugen Roth als Präsident einstimmig für weitere drei Jahre gewählt. Ein Höhepunkt in seiner Amtszeit waren die Feierlichkeiten samt Benefizspiel zum 60. Geburtstag von Joachim Deckarm im Januar. Sportliche Akzente hätten unter anderem die beiden Zweibrücker Drittligisten VTZ-Saarpfalz und SV 64 gesetzt, die mit dem Aufstieg der A-Jugend in die Bundesliga, dem dritten DM-Platz der B-Mädchen und zahlreichen Meisterschaften auf Landesebene brillierte.

Birkhauser Wallachbei Weltreiterspiele

Jetzt ist es amtlich: Die amerikanischen Schwestern Cassidy und Kimmy Palmer sind für die Weltreiterspiele im französischen Caen nominiert. Starten werden die beiden Voltigiererinnen im Pas de Deux abermals auf dem erfahrenen Wallach Leon von Wolfgang Renz, der seit Monaten auf dem Gestüt Birkhausen steht und von Anja Off trainiert wird. Off gehört zum Team, das die Palmer-Schwestern auch Ende August in die Normandie begleiten wird.

TCA: Herren 65 dürfen noch hoffen

Die Herren 65 des TC Althornbach müssen als Tabellenzweiter wegen des schlechteren Matchverhältnisses (ein Match) in der A-Klasse auf einen Ausrutscher Spitzenreiters TC Bienwald/Steinfeld nach dem 9:5-Heimsieg am Mittwoch gegen Post TA Ludwigshafen hoffen. In den Einzeln siegten Manfred Graf, Gerhard Janz und Jürgen Brödel und im Doppel Horst Sutter/Brödel.

Fußball : Jugendtage des Sportvereins Ixheim



Der Sportverein Ixheim veranstaltet an diesem Wochenende auf dem Kunstrasen an der Römerstraße seine Jugendtage. Die G-Jugend eröffnet den Turnierreigen am Samstag um elf Uhr. Ihnen schließt sich ab 14 Uhr jeweils die F- und E-Jugend an. Die Jugend startet am Sonntag ab zehn Uhr. Die weiteren Turniere beginnen bei den C-Juniorinnen um 15 Uhr und bei der C-Jugend um 17 Uhr.