| 20:09 Uhr

Fußball-Frauenverbandsliga
Parr-Frauen hadern mit Pleite in Niederkirchen

FC Niederkirchen – SG Parr Medelsheim 4:3 (1:1). Die Parr-Frauen haderten bei der vermeidbaren Niederlage der Fußball-Verbandsliga. Vor allem mit den Entscheidungen des Schiedsrichters, der eine Rote Karte (47.) gegen die FC-Torfrau zurücknahm.

Die SG war hingegen nach einer Gelb-Roten (58.) lange in Unterzahl. Die Führung der Gastgeberinnen (6) glich Sabrina Schwarz (35.) nach Zuspiel von Elaine Eifler aus. Direkt nach Wiederanpfiff gelang Sarah Müller die neuerliche Führung für den FC. Lena Pilger (49./55./FE) drehte per Doppelschlag das Ergebnis. Doch Niederkirchen kam zurück.

Nun erwartet die SG am 26. April, 19.30 Uhr, den verlustpunktfreien Spitzenreiter Göttelborn. Dazwischen liegt noch das Pokalhalbfinale am Ostermontag, 16.45 Uhr, beim Ligakonkurrenten Falscheid.

(ott)