| 23:13 Uhr

Vorbereitungsturnier
FSV schlägt Großrosseln, nun gegen Diefflen

Großrosseln. Fußball-Oberligist FSV Jägersburg steht im Halbfinale der 25. Auflage des Saarbrücker Sparkassencups. Dieser wird noch bis Samstag vom SC Großrosseln ausgerichtet. Mit einem 7:1-Sieg über den Gastgeber aus der Verbandsliga qualifizierte sich das Team von Trainer Thorsten Lahm für das Semifinale, wo der FSV am Freitagabend um 19 Uhr auf den Oberligisten FV Diefflen treffen wird. Von Markus Hagen

Gegen Großrosseln gelang dem FSV ein optimaler Start. Schnell gingen die Jägersburger durch Treffer der Neuzugänge Hasan Ward (5.) und Arman Ardestani (7.) mit 2:0 in Führung. Alessandro Tasco (14.) verkürzte ehe Carlos Leon Borger fünf Minuten vor der Pause den 3:1-Halbzeitstand herstellte. Nach dem Seitenwechsel wurde auch die konditionelle Überlegenheit des Oberligisten deutlich: Steven Simon (55.), Florian Steinhauer (59.) sowie Ardestani (86./89.) trafen zum 7:1.