| 22:52 Uhr

Fußball-Oberliga
FSV muss sich Neunkirchen geschlagen geben

Jägersburg. Ohne seinen erkrankten Trainer Thorsten Lahm an der Seitenlinie hat der stark ersatzgeschwächte Oberligist FSV Jägersburg sein erstes Vorbereitungsspiel in diesem Jahr gegen den Saarlandligisten Borussia Neunkirchen zuhause mit 2:4 (1:1) verloren. Von Markus Hagen

Die Neunkircher Führung durch Mouhamad Diallo (21.) glich Tim Schäfer (28.) zum Pausenstand aus. Der FSV ging durch Neuzugang Kristof Scherpf in Führung. Dann nutzten die Neunkircher drei eklatante Abwehrfehler des FSV Jägersburg durch Lionel Schmidt, Tim Klein und Tom Fink. Das nächste Spiel des FSV findet am Samstag um 15 Uhr beim Saarlandligisten VfB Dillingen statt.