| 20:39 Uhr

Junioren-DM
Frühes DM-Aus für Jana Faltermann und Fabian Morsch

Rostock. Nicht nur mit ihren Gegnerinnen auf der Bahn, sondern vor allem mit starkem Gegenwind hatte U18-Hürdensprinterin Jana Faltermann vom LAZ Zweibrücken in ihrem Vorlauf bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Junioren in Rostock zu kämpfen.

Bei 2,7 Meter pro Sekunde Gegenwind kam die 17-Jährige nach 15,34 Sekunden ins Ziel als Siebte ins Ziel und schied damit aus.

Für ihren Vereinskameraden, Mittelstrecken-Spezialist Fabian Morsch, war im U20-Halbfinale über 800 Meter ebenfalls Endstation. In 1:56,01 Minuten verpasste der LAZ-Athlet den Einzug ins Finale um gut zwei Sekunden.