| 00:00 Uhr

FC Homburg testet heute in Jägersburg

Zweibrücken. SVN: Backmann hat Vertrag aufgelöst Der Abwehrchef des Fußball-Regionalligisten SVN Zweibrücken, Andreas Backmann, hat in „beiderseitigem Einvernehmen“ seinen gültigen Vertrag aufgelöst. Er sei keinesfalls „ausgemustert“ worden. Werner Kipper

Der 37-Jährige hat vielmehr daraus seine Schlüsse gezogen, dass der neue Trainer Adis Herceg mehr auf junge Spieler setzt. Deshalb habe er auch eine Anfrage Hercegs vor der ersten Trainingseinheit abgelehnt, beim SVN als Co-Trainer zu fungieren. Angenommen hat er das Angebot von Daniel Paulus, neuer Trainer des Oberligisten und früheren SVN-Co-Trainer. Andreas Backmann ist zum Oberligisten Borussia Neunkirchen gewechselt. Dort übernimmt er auch die Rolle des Co-Trainers, wenn Paulus beruflich verhindert ist.

FC Homburg testetheute in Jägersburg

Nach dem 5:0-Sieg beim SV Hermersberg testet der Fußball-Regionalligist FC Homburg heute ab 19 Uhr beim Saarlandligisten FSV Jägersburg. FCH-Trainer Jens Kiefer hat den ersten Verletzten zu beklagen. Beim Neuzugang Christian Grimm (SV Elversberg ) ist eine Fersenverletzung aufgebrochen. Dagegen ist Andreas Gaebler (Fußverletzung), zuversichtlich, dass er gegen die Mannschaft von Marco Emich auflaufen kann.

Tennis: TC WB-Herren I feiern 16:5-Heimsieg

Der ersten Herrenmannschaft des TC Weiß-Blau Zweibrücken ist ein versöhnlicher Saisonabschluss mit dem 16:5-Heimsieg in der Verbandsliga Rheinland-Pfalz am Sonntag gegen den Absteiger TC Neuwied gelungen. Die Gastgeber schließen die Saison mit 8:6-Punkten als Tabellenvierter ab.

FK Pirmasens schlägt

Zweibrücker Auswahl

Der Fußball-Regionalliga-Aufsteiger FK Pirmasens hat am Freitagabend auf dem Kunstrasenplatz des SV Palatia Contwig gegen eine regionale Auswahlmannschaft mit 7:0 (5:0) gewonnen. Vor 150 Zuschauern waren Spieler der Gastgeber (7), des SV Großsteinhausen (4), der VB Zweibrücken , des TSC Zweibrücken , der Sportfreunde Walsheim, der SG Rieschweiler (je 2), des SV Reiskirchen, des SV Ixheim und des FC Fehrbach (je 1) eingesetzt. Für den FKP trafen Dennis Gerlinger, Patrick Freyer (je 2), Matthäus Gornick und Gastspieler Philip Mandla (VfL Wolfsburg ). Zugleich steuerte die Auswahl ein Eigentor bei.

TCA: Damen 40 machen Meisterstück

Die Damen 40 des Tennisclubs Althornbach haben am Wochenende zum Abschluss der Medenrunde ihr Meisterstück in der C-Klasse gemacht. Der Aufsteiger in die B-Klasse gewann beim TC Waldmohr mit 12:0. Für die Punkte sorgten in den Einzeln Martina Janz-Gulisch, Conny Ermack, Ursula Müller und Sibylle Lapp sowie die Doppel Müller/Petra Maurer, Ermack/Lapp und Janz-Gulisch/Sylvia Schnöder.