| 21:01 Uhr

Jugend-Regionalliga
A-Jugend des FCH sehnt zweiten Saisonsieg herbei

Homburg. Nach den jüngsten sehr guten Leistungen in der Fußball-Regionalliga Südwest sollte die U 19 des FC Homburg am Sonntag nachlegen. Ab 13 Uhr ist auf dem Jahnplatz vor dem Waldstadion das Schlusslicht Sportfreunde Eisbachtal zu Gast. Von Markus Hagen

Die Grün-Weiße hoffen auf ihren zweiten Saisonsieg. Aus der Abstiegszone könnte sich die Homburger U 17 in der Regionalliga Südwest befreien, wenn sie am Sonntag um 17 Uhr beim Tabellennachbarn TuS Koblenz zumindest einen Punkt mit nach Hause nimmt. Dagegen sieht es für die U 15 des FCH weiter sehr schlecht aus. Der punktlose Tabellenletzte absolviert sein Spiel in der Regionalliga Südwest am Samstag um 19 Uhr auf dem Jahnplatz gegen den Tabellenneunten Wormatia Worms.